Ziele und Aufgaben

Das Berufsbildungsforum des Bezirks Dietikon macht sich mit seinen Mitgliedern und Partnern für die duale Berufsbildung im Bezirk stark. Wir setzen uns mit wichtigen Aspekten, Trends und Herausforderungen der Berufsbildung auseinander.

Aufgaben

  • Wir setzen uns mit Engagement und Freiwilligenarbeit für die berufliche Nachwuchsförderung ein – heute und in der Zukunft;
  • Den Berufswahlprozess unterstützen wir professionell und mit Fachkräften;
  • Den Kontakt zu Ausbildungsbetrieben pflegen wir aktiv und unterstützen ihr Engagement für die Jugendlichen;
  • Wir fördern den Informations- und Wissensaustausch aller Beteiligten zu aktuellen Themen und künftigen Herausforderungen der Berufsbildung.

Ziele

  • Mit gezielt praxis- und berufsbezogenen Projekten vernetzen und unterstützen wir sowohl Lehrbetriebe bei der Berufspräsentation vor Ort, als auch Schulen sowie Jugendliche und ihre Eltern im Entscheidungsprozess;
  • Mit regelmässig durchgeführten Veranstaltungen informieren wir Eltern, Jugendliche, Lehr- und Fachpersonen über aktuelle Themen, Chancen und Herausforderungen bei der Berufswahl und im Beruf.